FACEBOOK-WAHNSINN-WAHNSINN

Für die mit Facebook verbundenen Risiken und Gefahren, für Konsequenzen dummer Fehler oder schlimmer Unfälle ist jeder einzelne selbst verantwortlich. Live kills. Die AStA der Universität Paderborn sieht das anders und glaubt, dass Facebook uns böse und hinterhältig missbraucht.

Zeigt den Kindern die Welt, nicht die Kinder der Welt.

Ich freue mich total darüber, dass meine Initiative Keine.Kinderfotos.im.Sozial.Web derzeit so viel Aufmerksamkeit bekommt. Auch wenn der Auslöser für das aktuelle Medieninteresse eher ein klassischer ist: Ein kleiner, vermeintlicher Skandal und Scheinwerfer an. So sind wir: Der Mensch lernt durch Fehler und Schmerz.