Narzissmus ist gesund, genau wie Äpfel

Hallo Süddeutsche.de,

Narzissmus ist gesund, richtig und notwendig. Genau wie Essen, Schlafen und Spielen. Es ist immer wieder gruselig, wie sehr mit dem Wort Narzissmus die vermeintlich gemeinte Narzisstische Persönlichkeitsstörung verwechselt wird und die Differenzierung insb. in den Medien nicht stattfindet. Essen ist nicht Essstörung, Schlafen ist nicht Schlafstörung, Spielen ist nicht Spielsucht.

Erfolg des iPhone – Apple spiegelt den Narzissmus
(Süddeutsche.de // 28. Jan 2015)

Sorry, ich rege mich jedesmal auf, wenn ein Autor, Journalist, Redakteur oder anderer mit einem Buzzword wie z.B. „Narzissmus“ Titelaufmerksamkeit erregen will. Ob da wohl eine Sprachstörung zu Grunde liegt?

Mit selbstverliebten Grüßen

Stefan Freise

PS: Narzissmus ist gesund! Genau wie Äpfel.

Eine Antwort auf „Narzissmus ist gesund, genau wie Äpfel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.