Lego Mindstorms – Random Art Wave

Kunst mit Lego zum Zweiten

Beim ersten Mal habe ich aus meiner kindlichen Erinnerung so einen mechanischen Vergrößerungsapparat von früher als Grundlage genommen, den ich als Kind besessen habe. So ein Gerät, das mit dem Strahlensatz arbeitet.

Während ich den darauf basierenden Kunstroboter zusammenbaute, hatte ich mich bereits festgelegt, mit meinem Lego Mindstorms ab jetzt immer wieder Roboter zu bauen, die Kunst produzieren.

Ich kombiniere Elektronik, Programmierung und Mechanik und mache ganz verrückt: Kunst.

So habe ich in den letzten Tagen in meinem Kopf nach der nächsten, nächstbesten Idee gerümpelt. Das heutige Ergebnis prima. Ehrlich und ernsthaft: Es ist aufregend und spannend sich einen Apparat auszudenken, diesen stundenlang zu konstruieren, digital zu befehligen und am Ende zuzuschauen, was der kreativ produziert. Und ob überhaupt.

Lego Mindstorms – Random Art Wave

Die folgenden Fotos, die Galerie und der Film sprechen für sich.

Noch in der experimentellen Phase
Noch in der experimentellen Phase
Ein schönes Bild zum Abschluss
Ein schönes Bild zum Abschluss
Lego Mindstorms - Random Art *Wave - das Programm
Lego Mindstorms – Random Art *Wave – das Programm

1. Starte folgendes Programm und beende alles nach 40 Sekunden.

2. Starte die äußeren Motoren für die Vorwärtsbewegung. Einen mit 60% und einen mit 40% Tempo.

3. Drehe den mittleren Motor (der den Stift hin und her bewegt) für zufällig 0,5 bis 3,0 Sekunden in einem zufälligen Winkel zwischen 0 und 90 Grad schnell hin und her.

4. Drehe den mittleren Motor in einem zufälligen Winkel zwischen -90 und 90 Grad.

5. Halte den Stift für zufällig 0,5 bis 2,0 Sekunden still.

6. Wiederhole ab 3. (bis die 40 Sekunden um sind).

7. Stopp

Der Film

Die Galerie

Das Ergebnis

Random Art *Wave
Random Art *Wave

Dass es weitere Produktionen geben wird, ist sicher.

Wie das aussehen wird?

Weiß ich doch nicht.

4 Antworten auf „Lego Mindstorms – Random Art Wave“

  1. Cool idea Stefan. It’s probably the most bizarre thing ever achieved with lego that I’ve ever seen and I watch alot of youtube. Minifig thumbs up.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.