Flut 8

Flut 8

Libori habe ich mit meinem Freund getanzt. Du verschwendest Dein Leben mit Facebook und Fußball. Wasser hat keine Bedeutung. Menschen, die immer nur loben, wenn etwas gut läuft, und immer nur meckern, wenn etwas schief läuft, nehmen keinerlei Einfluss auf den Lauf der Dinge. Meine Frau lässt sich immer wieder zu intellektuellen Seitensprüngen hinreißen. Einige Männer haben einfach ein viel größeres als ich. Jeden Morgen, wenn ich aus dem Haus, gehe stelle ich mir das Wetter genauso vor, wie ich es gerne hätte. Tolle Eltern haben nicht immer auch tolle Kinder. Ich habe so viel zu viel im Kopf, dass ich beim Aufschreiben von Notizzetteln bereits schon wieder einiges vergesse, das dann am Ende wirklich auf der Strecke bleibt. Erfreulicherweise gibt es auf Partys immer wieder Leute, die allen anderen erzählen, wer sich auf dem Klo die Hände nicht gewaschen hat. Das verändert uns. Nichts müssen, ein wenig sollen, einiges können, vieles wollen und alles können. Es ist viel kühner Recht zu tun, als Recht zu haben. Ich hab mir mal von den letzten 30 D-Mark in meinem zerschlissenen Portemonnaie ein schönes neues Portemonnaie gekauft. Fahrradfahrer freuen sich immer so schön, wenn die auf Rechts-vor-Links-Kreuzungen von Autofahrern die Vorfahrt gewährt bekommen. Was wir nicht haben kaufen wir uns. Der bisher einzige Film, den ich sofort zweimal hintereinander geguckt habe, war Field of Dreams mit Kevin Costner; sofort zurückgespult und nochmal geguckt. Warum sollte es bei euch anders sein, als bei jeder anderen Fernseh-Familie. Seit Libori haben ich und mein Freund uns immer wieder mal E-Mails geschickt. Ich glaub auch nicht, dass man schneller gesund wird, wenn man die ganze Zeit im Bett rumhängt. Es ist einfach nur langweiliger. Du verschwendest Dein Leben mit Lesen und Kindern. Insbesondere beim Zungenkuss, beim Frieden und beim Tanz gibt es einen wesentlichen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Oma hat das Sofa nie verlassen, dennoch wusste sie wirklich alles. Hast du dir schon mal angehört, wie gruselig deine Mailbox-Ansage ist? Pärchen im Partnerlook sind immer verdächtig. Am Ende einer E-Mail reizt es mich immer wieder, mich flott mit LG zu verabschieden, aber dann nehme ich mir immer wieder gerne die Zeit für ausgeschriebene Liebe Grüße. Etwas länger als 48 Stunden hatte der Rucksack unentdeckt tief im Gebüsch gelegen, bevor planmäßig das erste Gas austrat. Schau mal in deinen Regalen und Schubladen nach. Jeder hat einen Freund oder Bekannten mit dem absurden Hobby, bei wirklich jedem Besuch eine unwesentliche Kleinigkeit zu klauen. Oft, wenn ich Kindern spontan und fröhlich zuwinke, durchfährt mich für ein paar Sekunden ein wundervolles Gefühl. Kennst du das Bedürfnis, in eine fremde Stadt umzuziehen und dort alle deine E-Mails hinter dir lassen zu wollen? Dein Leben ist kein Fortsetzungsroman sondern eine Endzeitgeschichte. Betrunken Erdnüsse kauen und dann im Gespräch unbemerkt aber immer wieder das Gegenüber mit Nusstücken zu bespucken, das ist doof. Du verschwendest Dein Leben mit Putzen und Ausflügen. Das, was passieren könnte, wenn du nicht auf sie aufpasst, macht dir viel weniger Angst, als nachher die Schuld dafür zu bekommen. Spiegelneuronen kannst du am besten verstehen, indem du beim Spazierengehen die Gesichter entgegenkommenden Leute nachahmst und schaust, was dann passiert. Du bist ein Egoist. Die Absurdität der Nutzlosigkeit der präzisen Geometrie akribisch frisch gemachter Betten. Scheiß Eltern haben nicht immer auch scheiß Kinder. Manchmal ernüchternd, so ein Bier. Mode ist der verzweifelte Versuch, durch das Kopieren anderer auszusehen wie man selbst. Gefühle sind gute Kompasse. Du verschwendest Dein Leben mit Familie und Freunden. In einer absoluten Verdichtung aller Zeit ist jedes im Moment das selbe. Alles ist immer noch das selbe. Gestern ist mein Freund gestorben.

Flut 8

// Flut 1 // Flut 2 // Flut 3 // Flut 4 // Flut 5 // Flut 6 // Flut 7 // Flut #ffffff04 // Flut 8 // Flut 9 // Flut 10 // Flut 11 //

2 Antworten auf „Flut 8“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.