Flut 4

Flut 4

Wer das hier liest ist toll. Da hast du dein ganzes Leben Angst vor allen schlimmen Krankheiten und dann schläft so ein müder Schluffel am Steuer ein und kracht dir mit über hundert Sachen frontal in die Karre. Wer das hier liest ist krank. Komm, wir spielen Räuber und Jim Darm. Wer das hier liest ist Freund. Die Titelseite ist immer die erste, die man weg blättert. Jedes Jahr zu Weihnachten kaufte er sich heimlich eine kleine Flasche Rasierwasser und versteckte sie zu Hause hinter ein paar Büchern. Wenn er seinen Vater zu sehr vermisste, holte er sie raus und tröstete sich mit dem Duft. Eine Pferdewiese voller Kühe. Das Smartphone ist der neue Kühlschrank: du machst es an und starrst fragend darauf, was du eigentlich damit wolltest. Ich empfinde kaum noch etwas für mich, das reicht mir aber. Al Corley ist nicht Nik Kershaw. Auch nicht umgekehrt. Es werden sowohl sehr kostspielige Uhren mit Pulsmesser als auch sehr preiswerte Joggingschuhe angeboten. Menschen, die ausschließlich lustige Geschichten erzählen, sind oft sehr traurig. Handyverbot am Küchentisch. Für alle! Dieses schambesetzte Gefühl, das du hast, wenn du in der Stadt zum zweiten Mal an dem Bettler vorbei gehst und ihm dabei irgendwie vermitteln möchtest, ihm eben schon einen Euro gegeben zu haben. Fieber gemessen. Er schaute neugierig auf das Thermometer. Dann enttäuscht. Nichts. Was machst du, wenn du eines Tages allen anderen all deine Geschichten erzählt hast? Was kommt danach? Für ein paar Wochen in den 80er Jahren wurde Tom und Jerry nur noch im Nachtprogramm gezeigt, weil die sich immer nur jagen und hauen. Ich war so dermaßen nett und freundlich zu der Kellnerin, ich glaube, die gibt mir nachher ein dickes Trinkgeld. Aaahhh kannst du auf unterschiedlichste Arten und Weisen betonen. Der eine telefoniert, der andere tätigt Anrufe. Er erzählte mir, dass er seiner Frau seit Jahrzehnten treu war. Genau wie ich meiner. So hatten wir uns den ganzen Abend eigentlich nicht viel mehr zu erzählen. Auseinander wird zusammengeschrieben. Die nun nutzlosen und ungebrauchten Zombie-Zippos sind das einzig traurige am Exrauchen. Die Stimmung beim Betreten des Vorraums mit den Geldautomaten gleicht der Stimmung beim Betreten einer Kirche. Vor allen Dingen, wenn dort bereits einige andere Menschen sind. Eigentlich waren frisch ausgepackte Audio-Cassetten und Tapedecks irgendwie noch cooler als Platten und Spieler. Wenn wir dann eines Tages allesamt Insider sind, haben wir es doch geschafft, oder? Dann sind ja keine mehr draußen, oder? Schließe mal deine Augen und stell dir vor, wie das wäre, wenn sich alle immer überall an die Straßenverkehrsordnung halten würden. Wenn du nie jemandem deine Wunde zeigst, wirst du daran sterben. Friseure sind verflucht, denn egal wie gut sie sind, an ihre eigenen Haare muss immer ein anderer ran. Und Fotografen geht es kaum anders. Jahrelang hatte er alles mögliche probiert, um endlich wieder bessere Zeiten zu haben. Zuletzt hat ihm wohl einzig und allein geholfen, dass ein Freund für ihn gebetet hatte. Gassigeher, die mit Hund an der Leine in der einen Hand und grell orange oder rot leuchtenden Plastiktüten (leer) in der anderen Hand ihre Unschuld dokumentieren.Eine Welt, in der Jesus Christus eine jüngere Schwester gehabt hätte. Oder einen kleinen Bruder. Das wäre eine andere Welt. Wer das hier liest ist Feind. Da überstehst du Millionen von Kilometern im Auto und dann diagnostiziert dir ein kaltherziger Doktor frech ins Gesicht, dass deine Seele deinen Körper in Kürze verlassen wird. Wer das hier liest ist gesund. Das Leid der Pessimisten begründet sich auf den vielen schlimmen Erfahrungen, die sie in der Zukunft gemacht haben. Liebes Universum, du musst mir nun keine Pakete mehr schicken, denn ich habe es wirklich verstanden. Versprochen. Wer das hier liest ist doof. Mein Herz ist eine Maschine.

Flut 4

// Flut 1 // Flut 2 // Flut 3 // Flut 4 // Flut 5 // Flut 6 // Flut 7 // Flut #ffffff04 // Flut 8 // Flut 9 // Flut 10 // Flut 11 //

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.